Freitag, 27. Oktober 2017

Inselrundfahrt

Heute starten wir zu einer Inselrundfahrt und ich versuche euch relativ fix immer auf den neusten Stand zu bringen.

Station 1 Bienenkunde:
650 Völker leben hier. Fragt sich von was der Honig kommt. Der letzte Regen fiel im April uns der erste vorgestern. Alles hier ist wirklich trostlos. Verbrannte Erde. Vertrocknete Pflanzen. Das Honigmuseum ist an sich ganz nett und man kann eine Menge an tollen Informationen bekommen - die Honigverkostung ist sicher toll, aber wenn jeder drei Plastikschaufeln bekommt und drei Gläser vor einem stehen und der Opa neben dir nach drei Gläsern noch immer die erste Schaufel in der Hand hat ... da möchte man doch gern verzichten. Der Honigschnaps ist jedoch sehr lecker und die Seife riecht richtig gut. Verkaufsfahrten fetzen eigentlich nicht so, aber hier muss dann doch etwas für die Lieben daheim mit.