Samstag, 27. Februar 2016

Weiterfahrt bis Robe über Adelaide

Eigentlich hatten wir uns als Ziel gesetzt in Murray Bridge Halt zu machen. Jedoch waren wir so gut in Fahrt dass wir uns bis nach Robe durchgeschlagen haben (25.02.2016). Unterwegs haben wir noch eiben Stop im Coorang Nationalpark gemacht.  Eine schöne Küstenlandschaft mit Emus und Pelikanen. Außerdem noch ein kleiner Stopp in Port Jeffa und eine kleine betriebliche Stichprobe in den Wäldern.  Die Konkurrenz auskundschaften.  Forstwirtschaft wird hier groß geschrieben. Vorbei an wunderschönen Weinbergen und kilometerweiten Farmlanden. Trotz Sonnenschein waren hier nur 17 Grad. KALT im Gegensatz zum Outback. Ein wirklich schöner Urlaub. .. wäre da nicht mein Rücken,  der mir seit Beginn der Reise Probleme macht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen