Donnerstag, 29. September 2016

Drei Freundinnen im Wunderland 04: Das Geheimnis der Wunschperle von Rosie Banks



"O weh, die böse Königin,
Schlimmes hat sie stets im Sinn.
Doch tapfere Helfer mit uns fliegen,
das Land zu retten, sie zu besiegen."

(Auf geht's in ein neues Abenteuer für die drei Freundinnen)


Zum Inhalt:
Die drei Freundinnen Mia, Jasmin und Juli finden ein magisches Kästchen, mit dessen Hilfe sie in das geheime Reich von König Frohgemut reisen können. Jedes Mal, wenn sie dort sind, kommen sie an einem anderen wundersamen Ort heraus. Im vierten Abenteuer tauchen Mia, Jasmin und Juli zu den Meerjungfrauen hinab! Die magische Unterwasserwelt ist wunderschön. Bis Malfiesa einen Sturmbold in den Ozean des Wunderlandes schickt. Doch die drei Freundinnen werden den Meermenschen helfen, ihre magische Wunschperle zu beschützen!

Die Elfe hielt sich am Rand des Schildkrötenpanzers fest und schien einen Riesenspaß zu haben. Sie lachte glockenhell. »Keine Sorge«, erklärte sie fröhlich. »Diese Bläschen, mit deren Glitzerstaub ich euch überzogen habe, waren magisch. Dadurch könnt ihr unter Wasser atmen. Versucht es einfach!« Die Schildkröte drehte den Kopf und lächelte sie aufmunternd an.

(Die drei Freundinnen sind auf den Weg in ein neues Abenteuer)


Die drei besten Freundinnen Mia, Jasmin und Juli sind an diesem Tag in der Schule und genießen ihre Mittagspause, als sie entdecken, dass das magische Kästchen aus dem Wunderland in einem der Rucksäcke zu Leuchten beginnt. Schnell verziehen sich die Freundinnen an einen ruhigen Ort und lesen sich das neue Rätsel durch, dass sie ins Wunderland bringen soll. Schnell ist dieses gelöst und so können die Freundinnen ihre neue Freundin Elfi rufen, die sie mit in die magische Welt nimmt. Die Reise führt die Mädchen dieses Mal in die Unterwasserwelt der Meerjungfrauen. Via Schildkrötentransport gelangen die Mädchen zum Palast der Prinzessin der Meermenschen und dürfen hier bei einem Gesangswettbewerb als Jury teilnehmen, während sie nach dem Donnerkeil der bösen Königin suchen, die allen wieder einmal den Spaß verderben möchte. Die Mädchen haben wieder alle Hände voll zu tun, um der gemeinen Königin das Handwerk zu legen.

Mit der Reihe um die drei Freundinnen begeistert Rosie Banks wieder einmal nicht nur die kleinen, sondern auch die großen Leser. Es macht Spaß die drei Freundinnen auf ihrer abenteuerlichen Reise zu begleiten und mit ihnen die Wunder des Wunderlandes zu entdecken. Auch in diesem Band tauchen wieder viele bekannte Gesichter auf. Neben dem niedlichen König Frohgemut trifft man hier auch wieder auf seine Gegenspielerin die böse Königin Malfiesa und deren Handlanger die Sturmbolde. Aber die Mädchen finden auch unter Wasser neue Freunde wie zum Beispiel die Prinzessin und das kleine Seepferdchen Rosa. Die Geschichte lässt sich locker leicht lesen und die Beschreibungen allein sind wieder so bildgewaltig, dass sich junge Leser die Szenen sehr gut vorstellen können. Neben den detaillierten Beschreibungen gibt es außerdem wieder zahlreiche Abbildungen, die das Lesen auflockern und wieder zuckersüß sind. Im Anschluss zur Geschichte gibt es wieder Informationen zu den Protagonisten des Buches, was für junge Leser noch Spiel und Spaß bedeutet.

Empfehlen möchte ich das Buch wieder allen jungen, aber auch erwachsenen Lesern, die gerne träumen und in eine quietschbunte Wunderwelt abtauchen wollen. Zwar ist die Geschichte sehr klischeebehaftet, was typische Mädchenwünsche angeht, aber es ist trotzdem so niedlich geschrieben, dass man einfach nicht daran vorbei kommt.

Idee: 5/5
Logik: 5/5
Spaß: 5/5
Zuckerschock: 100%

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3547 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 128 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AFOMFXG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen