Donnerstag, 18. Februar 2016

Nachtkrähen von Nora Melling



Als sich Hanna mit ihrem Freund Ivo auf dem Weg zu einer Halloweenparty befindet, fühlt sie sich beobachtet, weiß jedoch noch nichts mit ihren eigenartigen Gefühlen anzufangen. Ivo indessen scheint sie gar nicht für voll zu nehmen und macht sich auf ihren Kosten lustig, als sie ihn darauf hinweist, dass sie von einer Krähe beobachtet werden. Als das Paar dann endlich bei seinen Freund angekommen ist, scheint alles den Bach herunter zu gehen. Hanna ist sehr schnell betrunken und Ivo küsst eine andere, was Hanna so natürlich nicht auf sich sitzen lassen kann. Während die Betrogene eine Szene machen will, stolpert Ivos neue Bekanntschaft und verknackst sich den Fuß. Und ab da wird alles anders. Denn die neue Bekanntschaft lässt sich von dem gut aussehenden und geheimnisvollen Nicolas abholen und sofort scheinen zwischen Hanna und ihm die Funken zu sprühen. Nachdem er verschwunden ist, macht sich Hanna allein auf den Weg nach Hause, wo sie von zwielichtigen Gestalten angehalten wird. Wieder taucht Nicolas auf und kommt ihr zu Hilfe, doch so schnell wie er aufgetaucht ist, ist er dann auch wieder verschwunden. Als Hanna kurz darauf eine Krähe vor die Füße fällt und tot zu sein scheint, will sich diese um das arme Tier kümmern, doch der Vogel befreit sich wieder und verschwindet. Einzig eine Feder bleibt bei Hanna zurück. Nach einer kurzen, aber heftigen Krankheit spürt Hanna, das etwas mit ihr nicht mehr stimmt. Ihre Haut brennt und sie hört immer und immer wieder Krähen rufen, wenn es Nacht wird. Als sie sich schließlich in einen dieser Vögel verwandelt, versteht sie die Welt nicht mehr. Doch da ist plötzlich wieder der selbstsichere Nicolas, der mit ihr die Welt der Nachtkrähen entdeckt. Hanna muss sich entscheiden. Für eine zweite Chance mit ihrem Exfreund Ivo oder für einen Neuanfang mit Nicolas, der es als selbstverständlich zu halten scheint, dass sie zu ihm gehört.

Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen und muss sagen, dass es mir ganz gut gefallen hat. Die Geschichte war voller frischer Ideen und war etwas völlig Neues, sodass es viele neue Dinge zu entdecken gab. Der Schreibstil ist ab der ersten Seite fesselnd und man kann das Buch nur ganz schwer aus den Händen legen. Es macht Spaß zwischen den beiden Protagonisten hin und her zu wechseln und so ihre Sicht der Dinge zu erfahren. In diesem Buch wird sehr viel Wert auf Details und Emotionen gelegt, was ich persönlich sehr wichtig finde. Alles Szenen sind gut beschrieben und es bleiben keine Fragen offen.

Hanna als Protagonistin scheint mir am Anfang ein wenig unsicher und auch gar nicht groß darauf bedacht aus ihrer Haut heraus zu kommen. Sie ist schon Ewigkeiten mit ihrem Freund Ivo zusammen und scheint es zu mögen, dass er in der Beziehung das Sagen hat - so drückt er ihr schnell einmal ein Glas Wasser in die Hand, da er der Meinung ist, dass sie bereits betrunken ist. Für den ersten Moment scheint Hanna sehr hilflos, wenn nicht sogar sehr zickig und uneinsichtig, als sie sich in eine Krähe verwandelt. Hanna ist aber kein schlechter Mensch, denkt sie zuerst immer an andere und dann erst an sich.
Nicolas hingegen war für mich zu Beginn ein recht undurchsichtiger Charakter. Während er sich im Rahmen seiner Familie bewegt scheint er sehr familiär veranlagt und normal. Doch sobald er auf Hanna trifft ist er draufgängerisch und besitzergreifend. Trotzdem mag ich auch diesen Charakter. Die Protagonisten und ihre Gegenspieler haben mich allgemein sehr durch ihre Vielschichtigkeit überzeugt.

Empfehlen möchte ich das Buch allen, die gern Fantasy mögen und sich gern einmal auf ein völlig neues Thema einlassen möchten. Auch Freunde von guten Liebesgeschichten kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Ich persönlich freue mich schon auf die Fortsetzung, denn das Buch endet sehr offen und man möchte unbedingt wissen, wie es wohl weiter geht. Für dieses Werk gibt es von mir eine absolute Leseempfehlung.


  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2255 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 379 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01A6VTV5C

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen