Montag, 25. Januar 2016

Hund Couture Episode 2 von Hasso Longnose



Gestatten, zum zweiten Mal? Dieser Mops hat Charme. Er hat Sexappeal. Er ist verfressen. Er liebt es Mode zu machen. Und er hat sich unsterblich in die Pudeldame Victoria verliebt! Für sie wird er unweigerlich zum Helden! Willkommen zurück im Leben von Hasso Longnose und seinen skurrilen Abenteuern!


Im zweiten Teil der witzigen Geschichte um Hasso Longnose und seine Freunde knüpfen wir direkt an die erste Episode an. Nachdem Retromops Hasso seine große Liebe, die Pudeldame Victoria, aus den Fängen ihrer skrupellosen Besitzer befreien konnte, muss er mit Entsetzen feststellen, dass diese doch durch die Kreuzotter Cosima gebissen wurde. Mitten auf der Flucht wird diese ohnmächtig und lässt Hasso und seine Freunde - den Hamster Turing und die Elster Sunny - ratlos zurück. Schnell steht für die Tiere fest, dass sie handeln müssen, wenn die Pudeldame überleben soll. Doch was tun? Turing hat die zündende Idee! Der TV-Tierarzt und Tierflüsterer Dr. Moliver kann sicher helfen. Doch bis zu ihm ist es ein beschwerlicher Weg und die Freunde müssen entgegen ihrer Größe und Kräfte die Pudeldame von A nach B bringen. Hilfe bekommen sie unerwartet durch das Hundemädchen Pogo - ihrerseits Punkerin und ein Freigeist. Als sie endlich bei Dr. Moliver sind, erwartet sie jedoch keine Hilfe, sondern das Grauen. Denn die Freunde werden gefangen genommen und sollen für Dr. Molivers neue TV-Show mit Krankheiten infiziert werden, bei denen der Arzt gar nicht daran denkt, dass sie es alle überleben werden. Die Freunde müssen sich schnell etwas einfallen lassen! 


Dieser Teil der Hund Couture Serie war nicht nur witzig, sondern auch sehr spannend geschrieben - was ich ehrlich gesagt so gar nicht erwartet hatte. Der spannende Teil hat meiner Meinung nach auch überwogen. Der Lesefluss war gewohnt locker und es blieben keine Fragen offen. Trotz der Spannung sind die lustigen Momente nicht zu kurz gekommen und so gab es wieder tolle Vergleiche zwischen Tieren und Menschen. Was mich besonders begeistert hat war die Tatsache, dass der kleine Hamster für jeden Fall etwas in seinen Backentaschen dabei hat. Der Kleine ist ein wandelndes Schwarzes Loch. Ein bisschen kann sich Hasso wie James Bond fühlen - und Turing ist sein Survivalkit. Einfach klasse. 


Wer mit Humor an dieses buch heran geht, der sieht auch einmal darüber hinweg, dass die Elster Sunny schnell einmal zu einem Mann wird und anstatt Flügel Arme hat. Doch das ist nur ein kleiner Fehler, ansonsten ist die Geschichte sehr rund und macht sehr viel Spaß. Natürlich darf man sich nicht all zu viel Gedanken machen wie die Tiere das eine oder andere machen bzw. bewerkstelligen. Der Grundgedanke zählt und der wird gut vermittelt. Hasso begeistert hier nicht nur durch seine teils sarkastischen Feststellungen, sondern auch durch seine Tricks und seinen Mut. Zwar hat auch Hasso schwache Momente, besonders, wenn er hungrig ist oder etwas seine Fähigkeiten überschreitet, aber gerade das macht ihn so ungemein sympathisch. Auch seine Freunde begeistern wieder durch ihre Eigenarten, werden aber wieder sehr überzeugend dargestellt. Ganz witzig finde ich übrigens, dass der Dr. Moliver eine Anspielung auf Jamie Oliver ist. Da hat der Sarkasmus quasi volles Rohr zugeschlagen. Man kann sich gut vorstellen, dass  eine Tierarztsendung sicher auch so übertrieben aufgebaut sein kann, wie eine Kochsendung von Herrn Oliver. Alle schwärmen wie lecker das Essen ist, alle sind begeistert - die Tiere sind gerettet, alle sind begeistert. Jamie Oliver wird zwar nicht so skrupellos sein, doch wirkt auch seine Serie oft, als hätte er seine Seele verkauft, deswegen für mich ein guter Vergleich und eine schöne Parodie. Diese Serie muss man einfach lieben!


Wer viel Spaß an humorvoller Literatur hat und Tiere mag, ist mit dieser Literatur auf jeden Fall gut beraten. Diese Episode ist jedoch nichts für Zwischendurch, denn wenn man einmal in der Geschichte drin ist, muss man sie einfach auf einem Rutsch lesen. Schließlich möchte man ja wissen, ob die Freunde vor Dr. Moliver fliehen können. Man kann das Buch also nicht so schnell aus den Händen legen!


  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 592 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 62 Seiten
  • Verlag: Hasso Longnose (15. September 2015)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B011MYPPHA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen