Montag, 30. November 2015

Der Duft von Broken Leaf von Ann-Kristin Vinterberg


Klara Madsen ist schrecklich überarbeitet. Seit ihrer Trennung von ihrem Exfreund Toke stürzt sie sich nur so in ihre Arbeit, was aber leider dazu führt, dass sie zunehmend verwirrter wird. Damit Klara zur Eröffnung ihres neuen Tee Ladens wieder fit ist, wird sie von ihrem Bruder und ihrer Schwägerin zwangsbeurlaubt und auf die Azoren geschickt. Doch Klara wäre nicht Klara, wenn sie nicht auch dort Geschäftsbeziehungen knüpfen würde, denn schließlich befindet sie sich auf einer Insel, auf der Tee angebaut wird!

Schon zu Beginn ihrer Reise begegnet sie einem attraktiven Mann, der ihr Herz höher schlagen lässt. Wie durch Zufall begegnen sich die beiden immer wieder und so lernt sie Rodrigo und seine Tochter Bea näher kennen. Doch sie und Rodrigo haben eine schwere Vergangenheit und das zarte Band, was zwischen ihnen entsteht scheint sehr zerbrechlich zu sein.

Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen. Es war eine leichte Lektüre und ließ sich schnell lesen, sodass ich es innerhalb eines Abends bereits verschlungen hatte. Die Protagonistin ist ein wirklich sehr tollpatschiges Wesen. Jedes Fettnäpfchen wird mitgenommen. Rodrigo hingegen ist verschlossen und stets auf das Seelenheil seiner Tochter bedacht, während diese Klara sofort ins Herz schließt und durch ihre frohe Art einfach nur herzerwärmend ist. Der Schreibstil der Autorin ist schnell und frisch, jedoch springen die Szenen sehr schnell hin und her und es kommen sofort Emotionen zum tragen, die ich nach so kurzer Zeit noch nicht als glaubwürdig empfinden kann. Schön wäre es gewesen, wenn die Szenen und die Charaktere vielleicht noch mehr ausgearbeitet worden wären. Trotzdem ist die Geschichte spannend und es macht Spaß sie zu lesen.

Außerdem befinden sich im hinteren Teil des Buches noch eine Leseprobe sowie leckere Rezepte, die ich auf jeden Fall einmal probieren werde. Danke hierfür, das macht das Buch zu etwas Besonderem.

  • Taschenbuch: 300 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (27. April 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1512081825
  • ISBN-13: 978-1512081824
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 1,9 x 20,3 cm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen